Gerade im Audiolith-Blog

2010-10-28 09:47

Da versuche ich meine Zeit in der Schule sinnvoll zu nutzen und schaue mal bei den Jungs von Audiolith vorbei.

Leider ist die Stadt Frankfurt, die der Schule den Proxy zur Internetnutzung stellt, der Meinung, dass die eingebetteten Videos für mich nicht geeignet sind.

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

die von Ihnen aufgerufene Homepage bzw. URL verfügt über Inhalte,

welche hinsichtlich des Jugendmedienschutzes als bedenklich

im Sinne der gültigen gesetzlichen Regelungen angesehen werden.

Der Zugriff wurde deshalb unterbunden.

Das trifft leider nicht nur auf diese Videos zu sondern komplett Vimeo. Vimeo ist gefährlich aber Youtube kann bedenkenlos angesurft werden? Interessant.