IPython: die bessere interaktive Python-Shell

2013-03-27 09:24

IPython nutze ich quasi nur als interaktive Python-Shell, da es deutlich komfortabler zu bedienen ist als die Shell des Standard-Interpreters.

Ich kann mir - wie beispielsweise in der Bash - mittels Tab Vervollständigungen anzeigen lassen und dadurch mir schnell einen Blick über die Schnittstellen meiner Objekte anzeigen lassen.

Ich kann mittels %paste schnell einzelne Codestücke einfügen und ausprobieren oder mittels %run gleich ein ganzes Modul starten.

Damit nutze ich aber nur einen Bruchteil der Möglichkeiten von IPython. Besonders das Notebook scheint viele Anhänger zu haben und auch für parallele Arbeiten kann man IPython verwenden.

In meinen Augen hat IPython-Erschaffer Dr. Fernando Perez völlig zu Recht einen der Free Software Awards durch die FSF überreicht bekommen. Gratulation von mir!

PS: Wusstet ihr dass Nikola durch ein Plugin Seiten aus IPython-Notebooks erstellen kann?